SUPREME BIO MATCHA STICK- JETZT AUSPROBIEREN ¦ GRATIS VERSAND

Wissenschaftliche Forschung & Studien

Weltweit wurden in klinischen Studien die medizinische Wirksamkeit von Grüntee untersucht. Während sich in den 70iger Jahren vor allem in Japan viele Wissenschaftler mit der nachhaltigen Wirkung des Grüntee auf die Gesundheit beschäftigten, folgten in den letzten 20 Jahren auch Studien in Europa und den USA.

Eine Vielzahl von Studien belegt, dass der regelmäßige Konsum von grünem Tee oder Grüntee-Extrakten viele gesundheitsfördernde und präventive Wirkungen hat. Die meisten gesundheitsfördernden Wirkungen werden den Catechinen zugeschrieben. Viele dieser positiven Effekte bei Diabetes, Entzündungen, Parkinson, Alzheimer sowie Herzerkrankungen resultieren aus dem in grünem Tee besonders reichlich vorkommenden Epigallocatechingallat (EGCG).

Inhaltstoffe:

  • Catechin EGCG (Bitterstoff) Antioxidantien
  • Theanin (Aminosäuren)
  • Tannine (Gerbstoffe)
  • Koffein
  • Vitamine: A, B, B2, E, Calcium, Kalium, Phosphate, Kupfer, Zink, Nickel, Carotine und Fluorid

Wirkung:

  • Stärkt das Immunsystem. Beugt Entzündungen vor und wirkt gegen Viren. Enthält Vitamin C,E, Zink.
  • Positive Wirkung auf den Blutdruck, Reduziert die Bildung von Angiotensin.
  • Krebsvorbeugend. Enthält Catechin (EGCG), Antioxidantien, die freie Radikale unschädlich machen.
  • Fördert die Ausscheidung von Giftstoffen. Detox. Enthält Gerbstoffe.
  • Verbessert die Fettverbrennung. In Kombination mit Bewegung ein echter Schlankmacher.
  • Neutralisiert freie Radikale (Antioxidantien) Anti-Aging.
  • Wirkt entspannend. Grüntee enthält Aminosäure L-Theanin das Stress abbaut.
  • Steigert die Aufmerksamkeit, Wachmacher dank Koffein.
  • Erhöht die Konzentration, Gehirnleistung und die Stimmung dank Aminosäure L-Theanin.

Wissenschaftliche Forschung & Studien:

National University of Singapore (NUS)
Diese drei Getränke bringen Power ins Gehirn